Gebet & Seelsorge

Wir träumen von einer Kirche, …

… in der das Wirken des Heiligen Geistes im täglichen Leben erfahrbar ist

… die Leben teilt

… die Versöhnung und Wiederherstellung ermöglicht

… in der Menschen Hoffnung über dieses Leben hinaus finden

Und ihr werdet mich anrufen und hingehen und mich bitten, und ich will euch erhören.

 

Jeremia 29:12

SEGNUNGSTEAM

 

Jeden Sonntag steht im Anschluss an die Gottesdiensten das Gebets- und Segnungsteam zur Verfügung. Lass dich persönlich segnen das Gehörte umzusetzen oder bringe deine persönlichen Anliegen vor.

SEELSORGE

 

Jesus nachzufolgen braucht Frieden mit der Vergangenheit und ein Leben im Hier und Jetzt. Auf dem Weg dahin braucht es manchmal Unterstützung.

Neben der klassischen Seelsorge, kannst Du bei uns auch Sozo empfangen. Sozo kommt aus dem Griechischen und kann mit „erretten, heilen, befreien, ganz werden“ übersetzt werden.
 
Sozo ist keine Seelsorge in traditioneller Weise und doch vereint es prophetische und seelsorgerische Elemente, weshalb man es mit Hörendem Gebet vergleichen kann. 
Ziel ist die Heilung der Seele, Befreiung von Lebenslügen und Gedankenfestungen und Wiederherstellung der Beziehung zum Dreieinen Gott.
 

Du kannst Sozo im CGS empfangen.

Anmeldungen unter sozo@cgs-schwabbach.de oder unter seelsorge@cgs-schwabbach.de.

Weitere Infos auf www.bethelsozo.de

GEBET

 

Du suchst eine Gebets-Unterstützung in einem persönlichen Anliegen oder einem Anliegen, das deinen Dienst in deiner Gemeinde oder hier im CGS betrifft.

Wir leiten Gebetsanliegen gerne an erfahrene Fürbitter in der Gemeinde weiter. Dein Gebetsanliegen wird selbstverständlich absolut vertraulich behandelt.


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien und der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier nachlesen:

Datenschutz