Mein Herz für Sein Haus - gemeinsam Reich Gottes bauen

Denn im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen. Sonst hätte ich euch nicht gesagt: Ich gehe hin, um dort alles für euch vorzubereiten. 

Johannes 14, 2

Im schönen Hohenlohe beheimatet, wächst und gedeiht unsere Kirche mit Vision und Leidenschaft. Vor uns liegt eine Zukunft, in der wir uns als Kirche verstehen, die in mehreren Standorten Raum schafft, damit Menschen Gott begegnen können und Leben gelingt.

Wir wollen als Gemeinde einen Schritt nach vorne, besser gesagt raus gehen. Und jeder kann dazu beitragen! 

Der November soll der “Mein Herz für Sein Haus”-Spendenmonat sein, der konkret den neuen Standort West unterstützen soll. Für die Kosten der Standortgründung mit all seinen Anschaffungen und Personalkosten ab Sommer 2023 wollen wir jetzt schon sammeln. Wir freuen uns über jeden Beitrag zu diesem symbolischen Hausbau, ob einmalig oder auch regelmäßig.

Wir alle bauen gemeinsam Reich Gottes. Es wird ein Segen für viele Menschen sein und Menschen mit der guten Botschaft von Jesus erreichen.

Wir dürfen mit unserem Gott groß träumen und glauben, dass viel Gutes vor uns liegt. Durch dein Beten und Geben kannst du einen Anteil daran haben, dass Gottes Vision sichtbar gemacht wird.

Danke für deine Teilhabe an „Mein Herz für Sein Haus“ und dem Vollwerden der himmlischen Wohnungen.

Gott segne deine Großzügigkeit!

Bankverbindung: CGS Schwabbach

Volksbank Hohenlohe

Spendenzweck: Mein Herz für Sein Haus

IBAN: DE38 6209 1800 0337 0000 00

BIC: GENODES1VHL

Cookie Consent mit Real Cookie Banner